Glossar >> Redaktionssystem

Redaktionssystem

Redaktionssysteme als Single-Source-Publishing-Systeme
Redaktionssysteme gehören technisch zu den Content-Management-Systemen.Sie ermöglichen die Bearbeitung und die Verwaltung von Inhalten in einer Datenbank.

Als Single-Source-Publishing-Systeme können Redaktionssysteme die erstellten Inhalte in verschiedene Print- und Online Zielformate ausgeben. Sie benutzen entweder einen integrierten Editor, wie unsere internetbasierte Dokumentationsplattform InDokument mit integriertem Redaktionssystem oder ein externes Programm, wie z. B. FrameMaker, zur Erstellung der Inhalte.

Vorteile von Single-Source-Publishing-basierten Redaktionssystemen
Verschiedene Autoren können unabhängig von ihrem Standort parallel an der Erstellung, Überprüfung, Verteilung, Sicherung, Übersetzung und Veröffentlichung von Inhalten in einem Redaktionssystem arbeiten.

Die modulare Ablage der Inhalte ermöglicht eine Wiederverwendung in unterschiedlichen Dokumenten mit zentraler Aktualisierung. Redaktionssysteme ermöglichen auch eine Versionsverwaltung und die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern wie Redakteuren oder Übersetzern.