Leistungen – Innovation und Forschung

dokumentation

inDokument

» webbasiert » datenbankbasiert » standortunabhängig

Das Verbundprojekt InDokument – Internetbasierte Dokumentationserstellung wurde im Rahmen von Hessen ModellProjekte und aus Mitteln der LandesOffensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE) gefördert. Das Projekt lief von September 2009 bis Ende 2010.

Projektinhalt

Im Projekt InDokument untersuchten die Projektpartner, wie herkömmliche lineare Dokumentationserstellung auf ein online verfügbares, modulares Redaktionssystem umgestellt werden kann. Ziel war es, ein für KMU erschwingliches System zur Erstellung von modularer Technischer Dokumentation zur Verfügung zu stellen.

Projektpartner

dictaJet war Konsortialführer des Konsortiums, das aus folgenden Projektpartner bestand:

  • NUMATEC technische Software GmbH
  • Technische Hochschule Mittelhessen (damals Fachhochschule Gießen-Friedberg)
  • VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH
  • dictaJet Ingenieurgesellschaft mbH

Projektergebnis

Aus der interdisziplinären Zusammenarbeit der Projektpartner entstand eine neuartige und zukunftsweisende Dokumentationsplattform, die von der Software über Arbeitshilfen bis hin zur Wissensbasis alles umfasst, was Unternehmen für eine sachgerechte Dokumentation benötigen. Die entwickelte Dokumentationsplattform InDokument ist dabei von jedem internetfähigen Arbeitsplatz aus nutzbar und stellt alle Daten im Sinne des Cloud Computing zur Verfügung. So unterstützt InDokument den redaktionellen Prozess der technischen Dokumentation nachhaltig und kostensparend. Die entwickelte SaaS-Lösung bietet die Möglichkeit, aktuelle Technologien zu nutzen – und dies bei einem flexiblen Kostenmodell, in dem Miete und Skalierbarkeit der Leistungen der jeweiligen Arbeitssituation angepasst werden.

Alle, die Dokumentation erstellen, vom Technischen Redakteur bis hin zum Softwareentwickler haben damit eine einfache Möglichkeit, basierend auf dem Single Source-Prinzip, Handbücher und Onlinehilfen mit nur einer Datenbasis zu generieren.

Förderung

Das Projekt „InDokument – Internetbasierte Dokumentationserstellung“ mit der HA-Projekt-Nr.: 191/09-21 wurde aus Mitteln der Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE) gefördert. Das Projekt lief im Rahmen der Förderlinie 3: KMU-Verbundvorhaben von September 2009 bis Ende Dezember 2010. Es wurde als innovativ eingestuft und vom Land Hessen mit sehr gut ausgezeichnet.