hintergrund dictajet

urkunde indokument

Von linearer zur modularen Technischen Dokumentation

Das Projekt InDokument untersuchte den Prozess der Umstellung von herkömmlicher Dokumentationserstellung auf ein online verfügbares Redaktionssystem.

 

Thematisch gliederte sich das Konzept in zwei verschiedene Bereiche:

  • die Umstellung der Dokumentationserstellung auf ein Redaktionssystem
  • die internetbasierte Nutzung dieses Redaktionssystems

 

Ziel war es, ein für KMU erschwingliches System zur Erstellung von technischer Dokumentation zur Verfügung zu stellen.

 

InDokument wurde entwickelt und in der Praxis erprobt von einem Konsortium bestehend aus folgenden Projektpartnern:

 

Die dictaJet hatte dabei die Funktion des Konsortialführers. Aus der interdisziplinären Zusammenarbeit ist eine neuartige und zukunftsweisende Dokumentationsplattform entstanden, die von der Software über Arbeitshilfen bis hin zur Wissensbasis alles umfasst, was Unternehmen für sachgerechte Dokumentation benötigen.

 

 

 

 

Logo: Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE)

 

Dieses Projekt "InDokument - Internetbasierte Dokumentationserstellung" (HA-Projekt-Nr.: 191/09-21) wurde im Rahmen von Hessen ModellProjekte aus Mitteln der LOEWE - Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz, Förderlinie 3: KMU-Verbundvorhaben gefördert.